Hier finden Sie uns

Kontakt

Öffnungszeiten

Mittwochs ab 14.00 nach telefonischer Anmeldung unter 02522-99 14 86

Plastische Chirurgie im Elisabeth Carrée Gütersloh

Stadtring Kattenstroth 128

33332 Gütersloh

 

Die Art der Narbenbildung ist unter anderem genetisch vorgegeben. Allerdings gibt es Situationen in denen die Narbenheilung durch verschiedene äußere Einflüsse ungünstig verlaufen ist oder die Narbe ungünstig liegt. Es kann dadurch sogar zu einer die Bewegung einschränkenden Narbenkontraktur kommen. In diesen Fällen ist eine operative Narbenkorrekur sinnvoll.

 

Wir empfehlen die Narbenkorrektur frühestens nach etwa einem Jahr nach Verletzung oder Naht. Es wird jedoch in jedem Fall individuell mit dem Patienten entschieden, ob und wann der richtige Zeitpunkt zur Narbenkorrektur erreicht ist. Eine Operation kann je nach Lokalisation und Ausdehnung der Narbe in lokaler Betäubung oder in Vollnarkose durchgeführt werden.

 

Sollten Sie sich für eine Narbenkorrektur interessieren- wir freuen uns Sie persönlich und individuell beraten zu dürfen.

 


 


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Plastische Chirurgie Gütersloh